2. Oktober 2012

Die graue Wolke

ist fertig. Ähm ja - keine echte Wolke - ein Gestricksel eben *ggg*. Übrig blieben knappe 10 g, so dass man sagen kann ich habe 1,5 km verstrickt............



Eigentlich wollte ich als nächstes eine Weste stricken, nachdem ich am Freitag erfolgreich bei der Wollmeise eingekauft habe, aber jetzt kam/kommt noch ein Teststrick dazwischen. Ein einfaches Tuch in kraus rechts, das sollte eigentlich relativ schnell genadelt sein.

************

Mara hat inzwischen zu ihrer Freude entdeckt, dass man Brei nicht nur essen kann *grins*


***************

Und noch zwei Bildchen von der Tierfront im Hause Schneeflocke und Schneemann.........


Wenn da grade ein Chamäleon im Weg sitzt, wird eben einfach drübergeklettert.............


Bei der gelegentlich stattfindenden Wägeaktion ist Abby am geduldigsten. Sie bleibt einfach sitzen und wartet was passiert. Die beiden anderen sind meist schneller aus der Dose wieder draußen, als ich sie drinnen habe - und die Wägung ist dann eher geschätzt.

************

Des Schneemanns Tochter bekam heute endlich den Anruf, dass sie sich ihres Blasenkatheters entledingen darf. Das gestrige MRT ergab, dass alles in bester Ordnung ist. Nun gehen wir drei Mädels heute ein wenig in die Stadt - ich zum Stricken oder auch eher nicht stricken, da ich dann Mara dabei habe, damit die Schneemann-Tochter ein bisschen bummeln/shoppen oder sonstwas tun kann. Ist bestimmt auch mal ganz nett ohne Baby............ Und morgen fährt sie dann wieder nach Hause.

************

Wünsche allen einen schönen Feiertag morgen!


Kommentare:

  1. welch entzückendes Foto von deiner Enkeltochter!!! Aber auch Abby in der Wiegeschale ist zum Klauen süß!

    AntwortenLöschen
  2. Immer was los bei euch. Tolle Fotos!
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  3. Das Tuch ist sehr schön und groß geworden. So richtig zum einwickeln. # Das Kinderbild ist ja toll, dieser Blick! LG Karin

    AntwortenLöschen