15. Juni 2012

Anschlagdrama

bei dem neuen Mystery Kal! Inzwischen bin ich bei Versuch Nr. 5.......

Sind ja nur 295 Maschen - und das bei einem Faden der nur unwesentlich dicker ist als Nähgarn! Ach ja - ich hab ja sonst keinen Spaß *grummel motz mecker*.

Kann sich nur noch um Jahre handeln, bis ich mal richtig losstricken kann *ironie off*

Immerhin,  mein Ehrgeiz diese Herausforderung zu meistern ist - - noch - - ungebrochen!

Kommentare:

  1. Machst Du auch mit bei Birgits Narzissa? Ich habe noch nicht angeschlagen, aber Cobwebgarn ist mir einfach zu dünn, dann bekomme ich immer die Krise. Wünsche Dir viel Spaß beim stricken, ich fange erst morgen an, bin einfach zu müde.

    LG Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm ich kenne das vom Häkeln her, da zählt man dann auch zig mal die Luftmaschen durch und hat immer ein anderes Ergebnis und am Ende schaue ich, dass es möglichst nah an der vorgegebenen Zahl ist und bei der 1. Runde mache ich notfalls welche zusammen, oder verdopple eben, hoffe das das keinem auffällt und behalte dieses kleine Geheimnis für mich *grinsel

    AntwortenLöschen