26. Januar 2011

26/365 "Wandmalereien"

heute in einem Nachbardorf in einer Haus/Hof-Einfahrt entdeckt.....


Tsssssssssss - Gedächtnis wie ein Sieb - vergessen, die Nummer fürs Tagesbild dazuzuschreiben - aber das konnte ich ja zum Glück noch ändern.

Kommentare:

  1. Schön! Im ersten flüchtigen Moment habe ich gedacht, dass nur die Efeuranken gemalt sind, bis ich gecheckt habe, dass die Tauben natürlich auch nur gezeichnet sind! :)

    AntwortenLöschen
  2. wow, mal was ganz anderes, sehr schön getroffen, die Tauben - hier in der gegend haben wir sowas eher von Pferden :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ja ich bin immer ganz begeistert, dass Menschen sowas können. Ich bin da völlig und absolut talentfrei.............

    AntwortenLöschen