1. Februar 2011

32/365 Füllhorn

genau so kommt es mir vor............. hmmmmmmmmmmm


Frisches Obst in Hülle und Fülle - und noch dazu diverse Süßspeisen. Wie im Paradies.

Heute im Karstadt, wo wir wieder Stricktreffen hatten. Schön wars wieder! Schade nur, dass wir um 20 Uhr raugekehrt werden. Schwierig eine passende Örtlichkeit zu finden. Meist - also in vielen Cafés ist es zu dunkel zum Stricken - oder man ist nicht gerne gesehen - naja eine Horde gackernder Weiber die nicht genügend verzehren - so oder so ähnlich wird das glaube ich gesehen.........

Kommentare:

  1. nehmt mich bitte mit!!! ich esse für euch alle, halte meinen mund dabei und kann auch nicht stricken! ;-)

    AntwortenLöschen
  2. es sieht gar köstlich aus - stricken kann ich aber auch nicht (mehr) - schließe mich also Kiki an ;-)

    AntwortenLöschen
  3. könnte man das Stricken denn nicht privat machen, abwechslungsweise mal bei dem und dann bei jenem?

    Das Buffet sieht sehr lecker aus.

    LG Alice

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kiki und GZi - stricken kann man (wieder) lernen - und Alice - das mit dem privat........ ist so ne Sache. Für die mehr oder weniger wöchentlichen Treffen ist es tatsächlich praktischer, es in einem Café oder ähnlichem zu veranstalten - jeder kann kommen oder gehen wie er will. Anderenfalls sollte die "Gastgeberin" schon annähernd wissen, wieviel Leute kommen. Private Stricktreffen wollen wir jetzt auch machen - so alle 1-2 Monate.

    AntwortenLöschen
  5. mhmm sehr lecker... da fällt die Entscheidung schwer!

    AntwortenLöschen
  6. das FUTTER wirkt sehr lecker..Strickzeug bringe ich mit..
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen