22. September 2011

264/365 Badeschläppchen


werde ich dieses Jahr wohl keine mehr brauchen - aber diese vielleicht schon! Denn genaugenommen sehen sie nur aus, als wären es Badelatschen. Sind aber Radiergummis. Und auch wenn ich selbige nur seltenst benötige - die musste ich einfach haben. Da kommt eben immer mal wieder das Spielkind in mir zum Vorschein.......... *g*.


Kommentare:

  1. Und ich wollte Dir gerade einen schönen Urlaub wünsche, war wohl nichts :)

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Gerade die kleinen Dinge verschönern uns doch den tristen Alltag, gell. Einfach süß, die Radiergummi-Badeschläppis!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  3. Mich würde ja interessieren, ob sie ordentlich radieren. Ich ärgere mich so oft über Ratzels, die schmieren. Hübsch anzusehen sind sie aber.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Ja wo gibts denn so was? Kleine Schuhe als Schlüsselanhänger o.ä. hab ich schon oft gesehen. Aber nie als PAAR. Bei mir müßten sie auch nicht radieren können. Nur irgendwo hängen. So süß!!!
    Bist du wieder gesund - oder erst noch kirank geworden. Vielleicht sehen wir uns morgen?

    AntwortenLöschen
  5. @ Karin - die Schläppchen habe ich in Bretten gekauft - wir waren dort zum Betriebsausflug. Leider werden wir uns morgen nicht sehen, bin krank........

    AntwortenLöschen
  6. Da muß ich wohl mal meine Schwester hinschicken, sie arbeitet in Bruchsal. Nach meinem Geografiestand der hiesigen Gegend müßte das "um die Ecke" sein.

    Tut mit sehr Leid, daß es dich doch noch richtig erwischt hat! Ich wünsche dir schnelle Besserung.
    LG Karin

    AntwortenLöschen