8. August 2011

219/365 Blühende

keine Ahnung was Sommertamariske (dank der lieben Doro weiß ich es nun). Sieht aber toll aus, wie ich finde.


Kürzlich bin ich auf der abendlichen Hunderunde dran vorbei spaziert, nachdem es geregnet hatte. Das sah dann besonders toll aus, als es von tausenden blitzenden Wassertröpfchen übersät war, in denen sich die abendliche Straßenbeleuchtung spiegelte. Leider hatte ich da keinen Fotoknips dabei....

Und was ich ja auch noch zeigen wollte: am Freitag oder Samstag und wegen "vergessens" erst heute zeige - na was wohl? *trommelwirbel* Richtig - einen Gecko ;)

Sphaerodactylus oliveri *5.8.201

Das ist jetzt der dritte dieser Art. Die ersten beiden sind relativ kurz nach dem Schlupf verstorben - und wenn ich jetzt das Tierchen ankucke, habe ich eine Ahnung, woran es gelegen haben könnte. Die ersten beiden waren doch deutlich kleiner als dieses Tier - womöglich war das die Ursache. Kann vorkommen, dass die allerersten Gelege nicht "so gut" sind. Jetzt hoffe ich wieder, dass es dieses Mal klappt mit der Aufzucht.

Kommentare:

  1. Voll süß! Von den Dingern laufen hier auch etliche herum, alle möglichen Geckoarten und viele Echsen überhaupt... Du hättest hier vermutlich deine wahre Freude dran ;-)

    LG, dieMia

    AntwortenLöschen
  2. Diese rosa Sträucher habe ich auch schon oft gesehen, aber noch keinen Namen gefunden. Sie sehen jedenfalls wunderhübsch aus.
    Schönen Montag - moni

    AntwortenLöschen
  3. Der schaut süß aus *einpack und nicht mehr her geb*

    AntwortenLöschen
  4. Vielleicht eine Sommer-Tamariske (Tamarix ramosissima 'Pink Cascade')?
    guckmal:
    http://www.google.de/search?q=Sommer-Tamariske&hl=de&prmd=ivnsfd&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=hvQ_To2_B4vasgbDiPz7CQ&ved=0CFAQsAQ&biw=1440&bih=699

    Gruesse, Doro

    AntwortenLöschen
  5. Ahhhhhhhhhhhhh! Herzlichen Dank Doro, das ist es wohl. Ich hätte gar nicht gewusst, wonach ich gugeln soll *gg*

    Mia - jaaaaaa bestimmt hätte ich meine Freude - vielleicht kannste ja mal zu meiner Freude ein paar Bilder schießen von den Geckos?

    Dir auch einen schön Montag, Moni - jetzt wissen wir ja, was für ein Strauch es ist.......

    Lilafusselfee - neee neee - der muss hierbleiben. Auf den kann ich keinesfalls verzichten ;)

    AntwortenLöschen
  6. Schön der Strauch, einfach so an der Straße!
    Du, ich hab die mail-Adresse meines Blogs "angepaßt". Würdest du mal bitte bei nächster Gelegenheit drauf achten, ob das funktioniert hat?. Danke dir. Und nun muss ich aber mal wieder stricken, am PC geht der Tag einfach ohne was zu tun herum. :))))

    AntwortenLöschen
  7. Sowas habe ich auch noch nie gesehen.
    Und das Baby ist niedlich, ich drücke die Daumen, dass er erwachsen wird. Die Eier unserer Eidechsen sind alle eingetrocknet :-(
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  8. Ich hätte auch nicht gewusst, wie dieser schöne Strauch heißt.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Karin genaugenommen steht er in einem Hof und die Wedel hängen zur Straße raus. Wegen der e-mail schau ich mal.

    Ach Ute, das tut mir sehr leid - wie hattet ihr die denn inkubiert?

    Auch an dich liebe Grüße malesawi.

    AntwortenLöschen